Springe zum Inhalt

Strahlender Sonnenschein beim Maibaumaufstellen der Feuerwehr Riedenthal.
Am 1.5.2010 fand wieder das traditionelle Maibaumaufstellen der Freiwilligen Feuerwehr Riedenthal beim Dorfhaus statt. Gemeinsam mit der Bevölkerung wurde der 700kg schwere Maibaum mit 27 Personen, 12 Holzstangen und 3 Alustangen (als Sicherheit) in ca 40 Minuten aufgestellt. Unter den Gästen befanden sich auch unsere Bürgermeisterin DI Anni Steindl und unser Pfarrer Dr. Franz Führer. Ebenso war die Riedenthaler Gemeindevertretung dabei, an der Spitze unser Ortsvorsteher Anton Kirchner, weiters Gemeinderat Ing. Alfred Hiller und Gemeinderat Erich Löffler.

Bilder in der Galerie.

Samstag 30. Jänner 2010
Bereits zum 4. Mal fand im Dorfhaus Riedenthal der Ball der Freiwilligen Feuerwehr statt.

Unsere Riedenthaler, viele Gäste aus der Umgebung, Freunde aus den umliegenden und weiter entfernten Feuerwehren, hochrangige Persönlichkeiten aus der Landes- und Gemeindepolitik unterhielten sich bis in die frühen Morgenstunden bei Tanz und an der "Schlauchbar" im Jugendraum.

Ab Mitternacht gab das Profitanzpaar Christina Lagler und Marcel Sallinger (beide 22 Jahre, WM Neunte und EM Achte 2009 in der Formation) ihr Können zum Besten.

Der Tag danach war mit dem Zusammenräumen für uns Feuerwehrleute noch anstrengender als der Ball selbst.
Doch der Erfolg, ihre gute Laune und die vielen positiven Kommentare die wir bis jetzt erhalten haben, werden auch den 5. Ball im nächsten Jahr für sie und für uns zu einem Erlebis der besonderen Art machen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Gästen, bei den vielen Helfern die uns dabei unterstützten und freuen uns
auf ein Wiedersehen beim Nächsten Ball.

Ihre FF Riedenthal

von links nach rechts:

LAbg. Mag. Kurt Kackl, OBI Franz Hirschbüchler, Bürgermeisterin DI Anni Steindl, OBM Markus Wenko (FF Wolkersdorf), BM Karl-Heinz Zuber (FF Weikendorf), OBI Erich Stidl (FF Riedenthal), Gemeinderat Ing. Alfred Hiller (FF Riedenthal), Ortsvorsteher Toni Kirchner (FF Riedenthal), BI Leopold Siebinger (FF Riedenthal), EABI Alfred Hiller sen. (FF Waltersdorf), Stadtrat LM Gottfried Hirschbüchler (FF Obersdorf), V Markus Stidl (FF Riedenthal)

Nicht am Foto: Gemeinderat Erich Löffler, OBI Christian Achter (FF Hochleithen)

Bitte vormerken:

Sa, 30.01.2010: Ballbeginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr

Sa, 23.01.2010: Verkauf der Ballkarten und Tischplatzreservierungen von 18-20 Uhr im Dorfhaus.

So, 17.01.2010: Die Kameraden der FF besuchen sie ab 9 Uhr und bitten sie um Tombolaspenden.

Weitere Infos erhalten sie in den nächsten Tagen in unserer Postwurfsendung.

Wie schon die Jahre zuvor, findet auch 2010 der Ball der FF-Riedenthal statt.

FF-Ball: Sa, 30. Jänner 2010 ab 19:30 Uhr, Beginn ab 20 Uhr

Vorverkauf: Sa, 23. Jänner 2010 von 18-20 Uhr im Dorfhaus

Wir informieren Sie noch rechtzeitig per Postwurfsendung

Ihre FF Riedenthal

Am Samstag, 10.10.2009, war der Sicherheitstag der Stadtgemeinde Wolkersdorf,
im Rahmen 40 Jahre Stadtgemeinde. Auch die FF-Riedenthal nahm daran teil.
Gemeinsam mit der FF-Pfösing demonstrierten wir eine Brandübung mit Einsatz von Atemschutz.
Die Übungsannahme war ein Brand in der Hauptschule Kirchenplatz. Ebenso vertreten war die
FF-Wolkersdorf mit "Gefahren im Haushalt". Die FF-Obersdorf und FF-Münichsthal zeigten einen technischen Einsatz.

Bilder vom Sicherheitstag finden sie in der Fotogallerie.

Es war ein dramtischer Kampf der beiden Mannschaften. Läuferisch, den Alten überlegen, führten die Junioren nach der ersten Spielhälfte 4:3. Doch nach der Pause konnten die Senioren, durch eine taktische Umstellung den Endstand von 11:7 herstellen.

Bilder Teil-1

Bilder Teil-2