Springe zum Inhalt

Ratschen 2010

Auch heuer haben sich wieder viele Riedenthaler Ratschenkinder gefunden, um diesen alten Brauch zu pflegen.

Der Überlieferung zufolge sind ja die Kirchenglocken nach Rom geflogen. In dieser Zeit ersetzen die Ratschenkinder die Kirchenglocken.

Damit ihre Mühe auch belohnt wird, werden die Ratschenkinder am Samstag Vormittag von Haushalt zu Haushalt gehen, und um Spenden bitten.

Wir ersuchen Sie um freundliche Aufnahme.

Fotos finden sie in der Fotogalerie.

Ein herzliches Dankeschön an Christine und Herbert Meissl und Sabine Pulz. Sie versorgen am Samstag Mittags die Ratschenkinder mit Würstel, Kuchen und Getränken.

Schreibe einen Kommentar